Blog 07/2016

Arbeite mit #RankingCoach und #Onpage.org. Das hilft.

#IKEA #US-Wahlen #Existenzgründung #Bremen #Selfair #SoyLuna #Unternehmenskrisebewältigen

Aufräumen hilft - auch im Unternehmen

Samstag. Wir haben es wirklich geschafft zu Selcuk Demirkapi zu fahren. Parkplatz gefunden vor dem #Ideen&Co. von Ines Cordes. Und dann sind wir schnell zum Staunen und Wundern in den schönen Laden #Selfair gegangen. Kleine Kostproben genommen: Wein – Klasse Preislage, super Geschmack – und es war ein deutscher Dornfelder. Etwas Süßes: Erdnüsse mit Schoko-Überzug – viiiieeel besser als die Industrie-Treets (wer die noch kennt!). Den anschließenden IKEA-Einkauf überlebt. Geht es Euch auch so, dass eigentlich alles ganz stressfrei ist - bis dann der Kassenbereich erreicht ist? Mein Sohn wollte dann abends unbedingt noch wissen, wie sein neuer Schreibtischstuhl zusammengebaut aussieht. Ging dann schneller, als erwartet.

 

Sonntag: Die restliche Ausbeute aus dem IKEA-Besuch ausgepackt und verteilt. Vorher noch eine Aufgabe erledigt, die nicht auf der To-Do-Liste stand: Alle – na ja fast alle – Schubladen in der Küche ausgeräumt und anders wieder eingeräumt. Vor allem die Vorratsschublade mit den Lebensmitteln ist jetzt deutlich übersichtlicher.

Montag: US-Wahlen: Nachts aufgewacht, ein Blick auf die Uhr – und dann an #MartinHöpner gedacht, der abends vorher gefragt hatte, ob virtuell jemand mit ihm aufstehen würde, um das Duell Trump gegen Hillary zu sehen. Also einfach Fernseher angemacht. Die Schockwellen waren dann so gegen Mittag auch wieder verschwunden.

Dienstag: Arbeit an einer Rezension abgebrochen. Ich muss länger über die Darstellung der Autoren nachdenken – ist das Buch nun schlecht oder gut? Ich kann mich nicht entscheiden.

Selfair- ein toller Laden in Bremen

Mittwoch: Ein trauriger Tag, den ich mit meinen Kindern doch gut genießen konnte. Blumen für das Grab meiner Mutter ausgesucht. Der schönste Satz: „Schade, dass ich Deine Mutter nicht mehr kennenlernen konnte.“ Mittagessen misslungen.

Donnerstag: #CETA – das Bundesverfassungsgericht formuliert Auflagen. Ob CETA noch zu stoppen ist? Suchmaschinenoptimierung für die eigene Website auf Vordermann gebracht - ein kleiner Fehler im Lay-Out – schon purzelt man wieder nach unten bei Google. Ich arbeite übrigens mit #RankingCoach und #Onpage.org. Das hilft.

Ansonsten: Bei den Kindern wackeln Zähne – was beide sehr freut!

Freitag: So, endlich mal wieder Zeit gehabt, im Garten zu wühlen. Das Ergebnis: Der Fahrrad-Schuppen wurde komplett ab- und zum Teil wieder aufgebaut. Ohne vorher etwas auszumessen, ohne etwas vorher genau zu berechnen [das klappt bei mir im handwerklichen Bereich sowieso nicht]. Das schönste dabei: Komplette Handy-Pause. Die beiden wichtigsten Telefonate doch schnell erledigt.

Samstag/Sonntag: Der Schuppen muss heute noch zu Ende gebaut werden. Schuhe für die Kinder werden gekauft. Spielt Werder heute? Wieder mal mitgezittert – aber es hat sich gelohnt. Samstag abends: Gemeinsam „Angry Birds“ angesehen.

Jetzt hat es jeder und jede gemerkt – zukünftig wird mein Blick auf die Woche immer von Montag bis Sonntag gehen – daher musste ich heute etwas schummeln. Abends Polizeiruf 110 gesehen: Thema: Was bringt die Arbeit beim Zoll gegen das Kriminalität und Drogenhandel? Mein Zorn auf den Zoll in Bremen: Seit 14 Monaten sind wertvolle, zum Verkauf gedachte Korallen quasi „beschlagnahmt“. Grundlos, aber rechtsstaatlich soweit in Ordnung. Bringt den #Existenzgründer von www.coralsea-systems.de aber in große Schwierigkeiten. Er hat so gehandelt – im wahrsten Sinne des Wortes – wie es branchenüblich ist. Er hat hohe ethische Prinzipien im Umgang mit den Korallen (sind nämlich Tiere) und hütet sie wie seinen Augapfel. Aber: Es gibt keine Gleichbehandlung im Unrecht – wie es so schon heißt. Ihn hat es erwischt. Ob er die Unternehmenskrise bewältigen kann, wird sich zeigen. Die Kinder sind froh: Ab Montag gibt es wieder die Lieblingsserie „Soy Luna“. Im historischen Rückblick: Weniger problematisch als meine Lieblingsserie "Westlich von Santa Fe“, in der in jeder Folge mindestens einer im Duell erschossen wurde.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0